Spendenkonto     MainLichtblick e.V.

Commerzbank
Frankfurt am Main

IBAN: DE 24500400000565659000 BIC: COBADEFFXXX

MainLichtblick-Newsletter

JETZT anmelden!

 

Sorgenfresser powered by Schmidt - Lichtblicke

MainLichtblick-Flyer:

Flyer

Download MLB Flyer

 

MainLichtblick e.V.
Campus Colosseo
Walther-von-Cronberg-Platz 2
60594 Frankfurt am Main
Tel.:+49 69 6616967-10

MainLichtblick - Team

 

 

Brigitte Orth, Diplom-Pädagogin, konnte in 25 Berufsjahren mit Kindern und Familien in unterschiedlichen sozialen Bereichen Erfahrungen sammeln: in Kindertagesstätten, als freizeit- pädagogische Betreuerin, für die Diagnose-Abteilung eines heilpädagogischen Kinderheims und als Leiterin einer schulischen Betreuungseinrichtung.

„Ich freue mich, mit MainLichtblick zu vielen gelungenen Lichtblicken beitragen zu können. In meiner Arbeit mit Kindern und Familien habe ich oft erlebt, wie nah Glück und Leid zusammen liegen. Trifft es Kinder, ist es besonders hart. Sich für Kinder einzusetzen bedeutet, ihnen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Es zeigt mir immer wieder, dass Helfen glücklich macht.“

   

 Team 

     Brigitte Orth

Melanie Michels, Mutter von 3 Kindern, verfügt über langjährige Berufserfahrung im Bereich Organisation und Kinderbetreuung und ist als Wunscherfüllerin bei MainLichtblick dabei.

"In einer Zeit, in der sich die Welt immer schneller zu drehen scheint und die Menschen getaktet durch ihren Alltag rennen, vergisst man hin und wieder, wie gut es einem doch geht und wie dankbar man darüber sein kann. In meinem Job als Wunscherfüllerin freue ich mich, Menschen für die im Leben nicht alles selbstverständlich ist, einen kleinen Lichtblick ermöglichen zu können."

 Bild ich 1

      Melanie Michels

 

Frank Fechner, Diplom-Ökonom, zuständig für Marketing und Kommunikation bei MainLichtblick, lebt und arbeitet seit 1999 in Frankfurt.

Frank verfügt über viel Erfahrung in den Bereichen Marketing, Kommunikation und Organisation, welche er sich verschiedenen internationalen Telekommunikationsunternehmen aneignete.

„Es macht mir richtig viel Spaß, dass ich mit meinem täglichen Engagement kranken Kindern Lichtblicke ermögliche und/oder ein wenig Trost spende." 

  

 Bild FF 1 hp 4

     Frank Fechner

 

Sabrina Genic, Bankbetriebswirtin (Frankfurt School), verfügt über langjährige Vertriebserfahrung im Bereich der Kundenberatung und ist als Relationship Manager verantwortlich für den Sales Bereich bei MainLichtblick.

"Ich wünsche mir, dass wir viele Menschen mit unserer Arbeit für MainLichtblick begeistern, sie mit unseren funkelnden Augen für die Arbeit mit den Kindern und den damit verbundenen Lichtblicken anstecken können. Insbesondere ist es mein ganz besonderer Herzenswunsch, dass unsere Mitmenschen ein noch größeres Bewusstsein dafür entwickeln, dass die Hilfsbedürftigen bereits regional aufzufinden sind und man mit einem geringen Aufwand bereits großes Glück für die Betroffenen herbeiführen kann. Ich bin überzeugt davon, dass wir gemeinsam viel bewegen und den Familien wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubern können. Seien Sie ein Teil davon und lassen sich von uns mitreißen - Sie werden schnell merken: HELFEN TUT GUT!"

 

 

 Bild Homepage verkleinert

     Sabrina Genic